• JUBILÄUMS-WOCHEN
Angebote in:
Angebote noch:
Unser Online-Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche/freiberufliche Kunden
Kunden Hotline:
ico_phone-small
0221 8880 0
Unsere Angebote richten sich ausschließlich an Gewerbetreibende
Kunden Hotline: 0221 8880 0
Komplexe Beschallungssysteme mit relativ geringem Verkabelungsaufwand herstellen? Genau das ist der Grundgedanke hinter Audio over IP, also der Nutzung von Netzwerken für die Übertragung von Audiosignalen. Schon seit längerer Zeit werden Standard IP-Netzwerke für die Übertragung von Hintergrundbeschallungen oder Radio-Sendungen genutzt, da bei diesen Anwendungen Latenzen unerheblich sind. Ganz anders verhält es sich bei Live-Übertragungen von Konzerten, Podiums-Diskussionen oder ähnlichen Veranstaltungen, bei denen Bild und Ton synchron sein müssen. Genau dafür wurde Dante® entwickelt. Der größte Vorteil im Vergleich zu anderen Systemen ist dabei die minimale Latenz der übertragenen Signale von höchstens fünf Millisekunden, was für den Menschen nicht wahrnehmbar und unabdingbar für einen Live-Betrieb ist. Dazu kommen die hohe Betriebssicherheit bei bester Audioqualität und das komfortable Management der Signalwege.
Ob Sie mit einem ATEM-Mischer oder einem Tricaster-Mini arbeiten, der Einbau in ein Regie-Case von Mediatec erleichtert die Produktion von Live-Content enorm. Einfach das bestückte Case an den vorgesehenen Platz stellen, aufklappen und die Stromzufuhr anschließen. Kameras aufbauen und mit dem Anschlussfeld des Cases verbinden – fertig! Ihre komplette Regie im Koffer ist einsatzbereit und Sie haben mehr Zeit für die Einrichtung von Licht und Ton. So bleibt der Stress-Level niedrig und auch der Abbau der Anlage kostet weniger Zeit.
Für jede Lampe ein Stativ? Da wird es schnell eng am Set!

Ob Fernsehstudio oder Theaterbühne – ohne ausreichende Beleuchtung stehen Sie wortwörtlich im Dunkeln. Um für jede gewünschte Lichtsituation gewappnet zu sein, kommen schnell viele verschiedene Lampen zusammen. Und die sollten im besten Fall nicht irgendwo auf Stativen im Weg herumstehen, sondern möglichst platzsparend an die Decke montiert werden. Wenn man sich allerdings die Möglichkeit der flexiblen Positionierung einzelner Leuchten schaffen möchte, bietet sich dafür der Einsatz einer Lichttraverse an. Wir helfen Ihnen dabei, das für Ihre Bedürfnisse passende System auszusuchen.
ELEMENTS - der “Flow” im Workflow

Die Düsseldorfer Firma ELEMENTS liefert ihren Kunden komplette Systeme zur Abbildung optimierter Workflows. Dabei gehören integrierte Userverwaltung und automatisierte Formatwandlung im Hintergrund ebenso zur Grundausstattung, wie die direkte Ansteuerung einer Tape Library zur Datensicherung. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel, die Vorteile der ELEMENTS Systeme und wie wir sie in unseren Projekten integriert haben.
Verstärkung im Team – wir stellen Ihnen unseren neuen Kollegen vor

Seit Juli 2020 dürfen wir Mark Wittig zu unserem Team hinzuzählen. Er wird uns im Bereich Projekte, Installationen, IT und Vertrieb unterstützen und zukünftig auch mechanische Tätigkeiten übernehmen. Wie er zu Mediatec kam und warum er auch auf gleich mehreren Ebene ein Zugewinn für uns und unsere Kunden ist, erfahren Sie in diesem Artikel
Kinefinity MAVO Edge – die Kamera für ganz großes Kino

Im April 2020 wurde sie angekündigt und von Kamera-Liebhabern wird sie bereits sehnsüchtig erwartet. Erhältlich ist sie, allerdings aufgrund der Corona-Situation noch nicht – soll aber Ende 2020 auf den Markt kommen: Das neue 8K-Flaggschiff von Kinefinity, die MAVO Edge.
Mediatec als Service-Dienstleister für Broadcasttechnik - Vom Ursprung bis Heute

Ursprünglich als reiner Service-Dienstleister für professionelle Video- und Audiotechnik gegründet wuchs Mediatec innerhalb weniger Jahre zu einem führenden Full-Systemhaus mit großer Kompetenz. Damit sind wir nicht nur Online Shop und Vertriebspartner für Kamera- und Broadcast-Technik, sondern auch kompetenter Berater und Service-Dienstleister. Was sich genau dahinter verbirgt, zeigen wir in diesem Artikel.
Lassen Sie uns warten! Warum Service und Support für Sie so wichtig sind

Auch wenn Ihr Equipment nagelneu und frisch erworben ist, sollten Sie bereits beim Kauf einen Schritt weiter denken. Sie wollen natürlich genau wie wir, dass jedes Gerät im professionellen Einsatz einwandfrei funktioniert und Geld verdient – und das möglichst lange. Daher beugen gute Pflege und regelmäßige Wartung der Technik unliebsamen Überraschungen und ärgerlichen Ausfällen vor. Und genau dabei wollen wir Sie mit unserem Expertenwissen und unserer Erfahrung unterstützen.
Was kann HDR?

High Dynamic Range ist heutzutage häufig fester Bestandteil von Smartphones und Kameras. Die Technologie schafft es, Farben und Kontraste auf Ihren Aufnahmen kräftiger und hochwertiger darzustellen. Produktreif wurde HDR erst mit der Produktion von Displays, die ein deutlich helleres Weiß mit bis zu 10.000 cd/m² darstellen können. Vorher war das nur bei kleinen Handy Displays möglich.
H.265 / HEVC - das Nonplusultra der Codecs?

Der neue HEVC / H.265 Codec ist immer wieder Gesprächsthema unter Kameraexperten und durch die Veröffentlichung der Canon XF 705 wieder besonders in den Fokus gerückt. Im Vergleich zum Vorgänger H.264 hat H.265 / HEVC einige Vorteile, aber so richtig durchsetzen konnte er sich noch nicht auf dem Markt. In diesem Blogbeitrag zeige ich Ihnen die wichtigsten Informationen auf und versuche einige Unklarheiten aus der Welt zu schaffen. Durch die Beliebtheit von 4K-Videos hat auch beispielsweise Apple einen neuen Standard für seine Betriebssysteme ab iOS 11 gesetzt, indem es auf den neuen Codec setzt.
Die Tricaster-Serie der Firma Newtek - Liveproduktion für Jedermann!

Der Großteil der auf dem Markt verfügbaren Videomischer werden lediglich für einen Zweck hergestellt: Um ein Eingangssignal übergangslos auf einen Ausgang zu schalten und eventuell noch ein paar Effekte darüber zu legen.
Die TriCaster Serie der Firma Newtek hingegen vereint die komplette Videoregie aus Bildmischer, Keyer, Tonmischer sowie die Bildverarbeitung in einem Gerät. Zusätzlich lassen sich alle gängigen PTZ-Kameras über den Tricaster ansteuern und Videos direkt Online Live Steamen.
Modernisierung der Studiotechnik als Investition in die Zukunft - Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Durch eine Runderneuerung der Medientechnik im Fachbereich EMT in Sankt-Augustin schafften wir hervorragende Voraussetzungen für die Studierenden der nächsten Jahre.
In den Semesterferien im Sommer 2018 starteten nach langer Vorplanung die umfangreichen Umbaumaßnahmen mit dem Abriss der alten Studioeinrichtungen, die nach 18 Betriebsjahren von uns durch moderne Technik und ein ansprechendes Ambiente ersetzt werden sollten. Nach gründlicher Renovierung und vereinzelten baulichen Anpassungen erstrahlen die alten Räume heute im neuen Glanz. Seitens der Schule wurde dabei auch auf Barrierefreiheit im Bereich der Regie Wert gelegt; eine mobile Rampe kann hier in kürzester Zeit montiert werden.
1 von 2